MS-Akademie 2019 der ÖGN — 27.09. - 28.09.2019

Vorstand

 
Präsident Prim. Univ.-Prof. Dr. Mag. Eugen Trinka, FRCP Universitätsklinik für Neurologie Salzburg Ignaz-Harrer-Strasse 79, 5020 Salzburg Tel: +43 662 4483-3001e-mail: e.trinka(at)salk.at   Sekretärin Priv. Doz. Dr. Julia Ferrari KH der Barmherzigen BrüderAbteilung für Neurologie Johannes von Gott Platz 1, 1020 Wien Tel: +43 (0) 1/21121/5264 e-mail: julia.ferrari(at)bbwien.at
Präsidentin Past Prim. Univ.-Doz. Dr. Elisabeth Fertl Krankenanstalt Rudolfstiftung Abteilung für Neurologie Juchgasse 25, 1030 Wien Tel.: +43 (0) 1/71165-2008 e-mail: elisabeth.fertl(at)meduniwien.ac.at   Sekretärin Stellvertreter Assoz.-Prof. Priv. Doz. Dr. Christian Enzinger Medizinische Universität Graz Abteilung für klinische Neurologie Auenbruggerplatz 22, 8036 GrazTel: +43 (0)316 385 82180 e-mail: chris.enzinger(at)medunigraz.at
Präsident Elect Univ.-Prof. Dr. Thomas Berger Universitätsklinik für Neurologie Wien Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien Tel.: +43 (0) 1/40400-31200 e-mail: thomas.berger(at)meduniwien.ac.at
Kassier ao Univ.-Prof. Dr. Fritz Zimprich Universitätsklinik für Neurologie Wien Währinger Gürtel 18-20, 1090 Wien Tel.: +43 (0) 1/40400-31200 e-mail: friedrich.zimprich(at)meduniwien.ac.at   Bundesfachgruppenobmann MR Dr. Christian Bsteh Johann-Wolf-strasse 16A, 5020 Salzburg Tel.: +43 662 8407970 e-mail: neuro(at)christianbsteh.at
Kassier-Stellvertreter Univ.-Prof. Dr. Jörg Weber Klinikum Klagenfurt Feschnigstraße 11, 9020 Klagenfurt Tel.: +43 (0)463 538 31703 e-mail: joerg.weber(at)kabeg.at   Bundesfachgruppenobmann Stellvertreter Univ.-Prof. Dr. Eduard Auff An den langen Lüssen 4, 1190 Wien Tel.: +43 1 320 12 54e-mail: eduard.auff(at)meduniwien.ac.at
Ständig kooptierte Vorstandsmitglieder
Leiter der Neurologischen Medizinischen Universitätskliniken Österreichs Die Österreichische Gesellschaft für Neurologie, ihre Vorstandsmitglieder sowie der Geschäftsführer sind bemüht, größtes Augenmerk auf die Vermeidung jeglicher Interessenskonflikte zu legen, welche zwischen ihren eigenen bzw. persönlichen, beruflichen oder geschäftlichen Interessen und den Interessen der Gesellschaft bestehen könnten, wenn sie in ihren entsprechenden Funktionen für oder im Namen der Gesellschaft irgendwelche Handlungen setzen oder Stellungnahmen abgeben. Aus diesem Grund ist vereinbart bei einem möglichen Interessenskonflikt eventuelle finanzielle Beteiligungen an involvierten Unternehmen oder Körperschaften sowie honorierte Beratungstätigkeit unaufgefordert offenzulegen.