ÖGN Facharztausbildungsseminar Wintersemester — 14.11. - 16.11.2019

MS-Zentren Zertifizierung

Ansuchen zur Zertifizierung als MS-Zentrum an den Vorstand der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie

und/oder Ordination als Facharzt/-ärztin für Neurologie und Psychiatrie/ Psychiatrie und Neurologie,

a) Ich bin in einer MS Ambulanz als Ambulanzleiter/ Mitarbeiter tätig seit:
b) Ich behandle Patienten in meiner Ordination mit immunmodulierenden Substanzen
c) Ich verschreibe in meiner Ordination bereits seit Jahren immunmodulierende Substanzen


Mir sind die Leitlinien der Österreichischen Gesellschaft für Neurologie hinsichtlich der Behandlung von MS-PatientInnen in MS-Zentren bekannt und ich nehme diese zur Kenntnis (siehe Beiblatt „Anforderungen an MS-Zentren“).

In den letzten zwei Jahren wurden folgende Fortbildungsveranstaltungen besucht (Erfordernis sind 15 Stunden MS-Fortbildung, davon mindestens 7 zu therapeutischen Aspekten, durch zumindest einen Vertreter/eine Vertreterin des Zentrums):

Erhaltene Punkte:
Erhaltene Punkte:
Erhaltene Punkte:

Für die Zertifizierung bzw. Re-Zertifizierung ist es ausreichend, wenn die angeführten Fortbildungsanforderungen durch jeweils eine/n VertreterIn eines Zentrums erfüllt werden.