MS Akademie 2017 — 29.09. - 30.09.2017

Ausbildungsrichtlinien

Die Facharztausbildung Neurologie (Ausbildungsordnung 2015)
  • ist modular mit der Möglichkeit einer vertieften Ausbildung
  • inkludiert alle fachspezifischen Zusatzuntersuchungen (Elektrophysiologie und Ultraschall)
  • hat keine Gegenfächer
Die möglichen Module sind:
  • Neurorehabilitation
  • Klinische Neurophysiologie
  • Neurogeriatrie
  • Neuroonkologie
  • Notfall, Intermediate Care und Intensivneurologie
  • Vertieftes Schlaganfallmanagement
 
Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someonePrint this page
Zuletzt geändert von Walter Struhal